interreligiöse shuttletour

Zwei Mal im Jahr veranstaltet das Würzburger Bündnis für Zivilcourage seine Interreligiöse Shuttle-Tour für Jugendliche und junge Erwachsene. Wir besuchten eine Würzburger Moschee, eine orthodoxe Kirche, den Tempel der Sikh und beschlossen die Tour im Jüdischen Gemeindezentrum Shalom Europa.

Die Interreligiöse Shuttle-Tour bietet die besondere Chance, diese vier Religionen von nahem kennen zu lernen. An jeder Gebetsstätte stellen Vertreterinnen und Vertreter der jeweiligen Religion ihren persönlichen Glauben vor. Besonders werfen wir einen Blick darauf, wie Jugendliche ihren Glauben in Würzburg leben.

Wie das konkret aussieht, könnt ihr in dem Film erleben:

interreligiöse shuttletour

religionen