Kategorie: grenzenlos

Praxis-Impulse für Vielfalt in der Jugendarbeit

Die Praxis-Impulse der Jugendbildungsstätte Unterfranken thematisieren innerhalb von drei Stunden jeweils einzelne Aspekte von Vielfalt und  Begegnung mit geflüchteten Jugendlichen in der Jugendarbeit. Sprachsensible Jugendarbeit: Sa. 24.03.2018  09:00-12:00Uhr Religiöse Vielfalt: Sa. 24.03.2018  13:00-16:00Uhr Kulturelle Prägung: Di. 17.05.2018  14:00-17:00Uhr Das Angebot kann durch das Aktionsprogramm „Flüchtlinge werden Freunde“ kostenfrei angeboten werden und richtet sich an Fachkräfte… Weiter »

Planspiel vom Fliehen und Ankommen

Auf der Flucht sein. Was bedeutet es, alles hinter sich zu lassen? Warum flüchten Menschen überhaupt? Wie kommt man ohne Visum von Syrien oder Afghanistan nach Deutschland? Welche Herausforderung stellt der Verlust der Sprache dar? Und: was passiert, sobald man in Deutschland „angekommen“ ist?   Auf der Flucht. Ein Planspiel Das Seminar gliedert sich in… Weiter »

Hilfe Haltung Handwerkszeug

Qualifiziert mit geflüchteten Jugendlichen arbeiten: Immer noch gilt es geflüchtete Jugendliche in unsere Jugendarbeit einzubinden. Zudem muss in den kommenden Jahren wieder mit mehr Geflüchteten gerechnet werden. Wir bieten Erfahrungen und Hilfe, die eigene Arbeit und Strukturen darauf einzustellen! Das Know How für diese globalisierte Form der Jugendarbeit bietet die Jugendbildungsstätte Unterfranken als Facheinrichtung der… Weiter »

Lust auf Europäischen Freiwilligendienst?

Ausreise Sommer/Herbst 2017 Du suchst nach einer Möglichkeit ins Ausland zu gehen? Für eine längere Zeit? Du willst dich und die Welt einmal anders betrachten? Brauchst eine Pause von den ewig gleichen Fragen nach deiner Zukunft? Dann mach‘ einen Europäischen Freiwilligendienst (EFD). Mit dem EFD arbeitest und lebst du in einem gemeinnützigen Projekt im Ausland Du… Weiter »

europas grenzen auf dem weg nach griechenland – ein Reisebericht

„Roadtrip- Reise auf Umwegen 15.03- 29.03. 2016“ Reisebericht von Jonas S. auf dem Weg nach Griechenland Nahezu jedes Jahr begeben wir uns, als Gruppe von Jungs, auf ein Urlaubserlebnis der spontanen Art – einen Roadtrip. Der Weg ist das Ziel – und nur dieses wird im Vorfeld fest vereinbart. Um den kalten Tagen in Deutschland… Weiter »